Seelenbild-Meditation

Wir beginnen mit einem Gespräch, wobei wir auf ihr Anliegen eingehen. Und soweit wie ihnen möglich ist es thematisieren werden. Wenn wir am Thema angekommen sind, beginnen wir mit dem malen einzusteigen, wo ihr Gefühl freien Lauf haben darf. Ich begleite sie in diesem Prozess, unterstütze sie in ihrer Energie zu bleiben. Wenn dieser Prozess beendet ist, betrachten wir gemeinsam ihr Bild. Ihre Augen wandern über ihr Bild, bis eine Stelle ihre Aufmerksamkeit fängt, ich helfe ihnen ihrer Gefühle gewahr zu werden. Bilder werden aufsteigen, Erinnerungen, sie werden erkennen um was es geht, was gelöst werden darf.

Was es dazu braucht, das dies geschehen kann. 

Dies ist eine sehr efektive Möglichkeit Problemen auf die Spur zu kommen.

Und Lösungsprozesse in Gang zu bringen.